Kaufleute im Groß- und Außenhandel (m/w/d)

Berufsbild

 

Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen auf nationalen und internationalen Märkten Güter bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen diese weiter. Sie kümmern sich um Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d.h. sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Auslieferung der Ware.

 

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Abitur          
  • Gute MS-Office Kenntnisse   
  • Planen und Organisieren
  • Umgang mit Daten und Zahlen          
  • Kommunikatives Geschick     
  • Gute Umgangsformen
  • Sicheres Auftreten

 

Informationen zum Ausbildungsberuf

 

Ausbildungsdauer:   3 Jahre

 

Theoriephasen:

Prüfungen

  • Zwischenprüfung (schriftlich - Mitte zweites Ausbildungsjahr)
  • Abschlussprüfung (schriftlich sowie mündlich in Form eines fallbezogenen Fachgesprächs)

 

 



Weitere Informationen: 

Siehe dazu die Informationsseite der Bundesagentur für Arbeit bzw. der IHK

* Bemerkung: Die für die Ausbildung der Kaufleute im Groß- und Außenhandel zuständige IHK ist die IHK Würzburg/Schweinfurt. 



Ansprechpartner

 

Eva-Marie Wülk

Ausbildungswesen

Eva.Wuelk@opitec.com

 

Telefon:

09334 / 941 242

 

OPITEC Handel GmbH

Hohlweg 1 

97232 Giebelstadt/Sulzdorf